Abschied

Liebe Eltern

Leider verunmöglichten es die Corona-Massnahmen, mich von Ihnen allen mit einem Abschiedsfest zu verabschieden.
Ilaria Tobler und ich möchten uns deshalb an dieser Stelle herzlich für die tollen und grosszügigen Geschenke bedanken! Wir haben uns RIESIG darüber gefreut!

Mit Freude haben wir die Klasse in den vergangenen drei Jahren begleitet.

Alles Gute und herzliche Grüsse

Ilaria Tobler und Bianca Zahner

Abschluss im Wald

Am Dienstag spazierten wir das letzte Mal zusammen in den Horner Wald. Gemeinsam habt ihr Wald-Ball über die Schnur gespielt, Zwergen-Hütten gebaut, Seil gesprungen, Wasser im Bach gestaut, geschnitzt, Fangen gespielt oder beim Feuer machen geholfen. Es war ein toller Morgen mit euch im Wald!

Abschluss der 2. Klasse: Lesenacht

Mit Schlafsack, Plüschtier und Büchern ausgerüstet, stürmen die Kinder ins Schulhaus. Sie sind aufgeregt und begeistert. „Ich werde die ganze Nacht lesen!“ ruft ein Junge, andere sind etwas vorsichtiger in der Prognose. Aber alle freuen sich.
Nach einer Lesezeit draussen und der Geschichte von Frau Zahner gibt es ein leckeres Nachtessen. Wir feiern Elias Geburtstag und lösen begeistert die Lese-Schnitzeljagd im Schulhaus. Anschliessend werden unsere Schlafplätze eingerichtet, Frau Zahner erzählt uns den nächsten Teil der Geschichte und wir veranstalten eine kurze Party. Zunächst ist an Schlaf nicht zu denken. Doch irgendwann erlischt auch die letzte Taschenlampe und es kehrt Ruhe ein. Mit einem gemeinsamen Frühstück endet das Abenteuer Lesenacht.
Ich hoffe, ihr habt den Abschied der zweiten Klasse genossen! Mir hat es grosse Freude bereitet. Geniesst eure Ferien und bis bald!